Kunden und Referenzen

Zahlreiche erfolgreiche modulare Plattformentwicklungen mit namhaften Unternehmen wurden bereits erfolgreich durchgeführt:

Dr.-Ing. Peter Stelter

 

  • Studium der Produktionstechnik (FH) und Maschinenbau (Uni)(Entwicklungstechnik) in Hannover.

  • Forschungstätigkeit über selbsterregte Schwingungen infolge trockener Reibung, Schwingungen und Maschinendynamik

  • Industrietätigkeiten im Entwicklungs- und Qualitätsmanagement

  • Erfahrung in der Konstruktion und Berechnung von Maschinen und Anlagen in den Branchen Chemie- und Pharmamaschinen und Schienenfahrzeugtechnik 

  • Modularisierung und Standardisierung von Maschinen und Anlagen in der Getränkeabfülltechnologie.

  • Seit mehreren Jahren ist er in der Beratung zur Modularisierung und Standardisierung mechatronischer Systeme im Umfeld des Maschinen- und Anlagenbaus und für Sonderfahrzeuge tätig.

  • Ein weiterer Schwerpunkt seiner Beratungstätigkeit ist die Orientierung im Dschungel der IT-Systeme von den CRM-Systemen über die Konfiguration, Produktdatenmanagement bis zu den ERP-Systemen.
     

Alle vorgenannten Beratungsthemen sind im industriellen Umfeld entstanden, erpobt und selbst durchgeführt und in die Praxis umgesetzt.

Weitere Artikel des Autors können durch

Anklicken angeschaut werden:

Schauen Sie sich meinen Artikel im Springer Live Buch Industrie 4.0 an:

Modulare mechatronische Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau mit Anwendungen zur Smart Factory

Zurück zu den Beratungsthemen:

© 2018 by ​BUSINESS​ PROCESS CONSULTING

  • LinkedIn Social Icon